Sonderstempel der Deutschen Post zum IMOS-Kongress 2004 mit Bezug auf die griechische Antike

Die Ganzsache der Frankfurter Briefmarkensammler erinnert im privaten Zudruck an den Frankfurter Goldmedaillengewinner bei den 1. Olympsichen Spielen der Neuzeit,
Herrmann Weingärtner.

Nur wenige Tage zuvor, am 18. Mai 2004, wurden einige der vom IOC bestätigten Bewerberstädte für die Olympischen Spiele2012 in den Rang von Kandidatenstädten erhoben. Rostock war als Segelstandort für die Leipziger Bewerbung nominiert. Leider wurde die Leipziger Bewerbung nicht für das Finale berücksichtigt.
In Rostock hatte sich 2003 ein privater Briefdienst mit dem Namen OLYMP-POST etabliert. Der Name nimmt explizit auf die Rostocker Bewerbung Bezug.  Für den Tag der Verkündung war er am Kai am Warnowufer mit einem Sonderpostamt präsent und führte sogar einen Sonderstempel. Zum IMOS-Kongress wurde Post nasch Frankfurt/oder abgeleitet.