Für jede der Marken der Serie 2003 wurde ein separates Markenheft aufgelegt.

Aus der Mitteilung der Deutschen Sporthilfe:

Markenheftchen
Die fünf Markenheftchen der Stiftung Deutsche Sporthilfe wurden wie im vergangenen Jahr klassisch im handlichen Format erstellt. Durch eine Ausstanzung an der Vorderseite ist schon beim geschlossenen Heftchen der Inhalt erkenntlich. Die Einleitung bildet ein transparentes Spezialblatt mit dem Vorwort des Vorsitzenden der Stiftung Deutsche Sporthilfe, Hans-Ludwig Grüschow. Es folgt ein Viererblock der jeweiligen Sondermarke sowie ein Faksimiledruck "erste Fußball-Weltmeisterschaft 1930 in Montevideo/Uruguay".