Rundschreiben 1-1999 (Nr.101/ 1999)

Aus dem Inhalt
 

  • IMOS- Anzeigendienst der Mitglieder / Nr. 101
  • Sport- Stempelneuheiten Nr. 53 / Manfred Winternheimer
         mit Sportstempeln aus Andorra, Argentinien, Frankreich, Finnland, der Schweiz,
         Österreich, Polynesien, St. Pierre et Miquelon, Slowakei, Bahrein, Polen,
         Italien,  Fiji Islands und Tschechien.
  • Olympia- Stempelneuheiten Nr. 35 / Manfred Winternheimer
         mit Sportstempeln aus Nordkorea, Slowenien, Ungarn, Frankreich, Italien,
         der   Schweiz, Brasilien ... und natürlich aus Deutschland
  • ZUM ERSTEN MAL:
          Briefmarken- Neuheiten "Sport und Olympische Spiele" Nr. 01 /
                                                  Manfred Winternheimer
  • Freistempel zu Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften / Karl Reiter
    Olympische Absender- Freistempel aus Australien 1956- 2000/
                                                 Robert Wilcock/SOC
  • FASZINATION OLYMPIA (-Philatelie)-
                                                  ( Fortsetzung )/  Hans- Jürgen Eikermann
  • Auch Volleyball- Motiv- Ausgaben bleiben nicht von "Fehlern auf Briefmarken" oder
    kuriosen Markengestaltungen verschont / 
                                                 Günter Pilz - Linz/AU und Managua/Nicaragua
  • Nagano 1998 -
          postalische Randnotizen von den XVIII. Olympischen Winterspielen
          Teil 2: Die Olympischen Dörfer von Nagano / Thomas Lippert
  • SPORT- GANZSACHEN- KATALOG
          Jahrgang 1995 / Manfred Winternheimer

Und als separate Beilage erschienen zudem:
    "Gelbe Seiten
      mit Klubnachrichten, Rezensionen der Bulletins der Schwesterorganisationen ,
      Presseschau u.a.


Nagano 1998 -
postalische Randnotizen von den XVIII. Olympischen Winterspielen
Teil 2: Die Olympischen Dörfer von Nagano / Thomas Lippert

In Fortsetzung des Beitrages aus der IMOS- Kongresbroschüre stehen jetzt die Postämter im Olympischen Dorf im Mittelpunkt. Ausgehend von der zeitweiligen postalischen Infrastruktur werden alle Sonder- und speziellen Tagesstempel vorgestellt.

Abbildung:
Tagesstempel vom Postamt Olympisches Dorf in Nagano für Postsendungen innerhalb Japans -
analoge Stempel wurden in den anderen zeitweiligen Ämtern ebenfalls verwendet. Im internationalen Verkehr kamen Stempel mit lateinischen Lettern zum Einsatz.